Panierte Rinderzunge

Kategorie: 
Jahreszeiten: 

Rinderzunge ist reines Muskelfleisch und auf vielfältige Art zuzubereiten.

Paniert, mit saisonalem Gemüse schmeckt sie auch im Sommer lecker!

Etwas schwierig
Vorbereitungszeit
Kochzeit

Zutaten

Für 4 Person(en)

Fleisch

  • 1 gepökelte Rinderzunge

Brühe

  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 4 getrocknete Gewürznelken
  • 2 getrocknete Lorbeerblätter
  • Schweineschmalz
  • Pfeffer

Beilagen

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Brokkoli
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Kopfsalat

Sauce

  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • Brühe (s.o.)

Dressing

  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 200 g weißer Joghurt/Sahne
  • 1 TL Zucker

Panade

  • Mehl
  • 2 Eier
  • Paniermehl/Semmelbrösel

Panierte Rinderzunge Zubereitung

  1. Vorbereitung:
    Die Rinderzunge im Ganzen kurz in einem großen Topf mit etwas Schmalz anbraten, dann mit Wasser aufgießen. Die Zwiebel mit den Nelken spicken, das Gemüse und die Gewürze für die Brühe mit in den Topf legen. Ca. zwei Stunden bei niedriger Hitze köcheln lassen bis sich die Haut von der Rinderzunge abziehen lässt.
  2. Zubereitung:
    Die Haut von der Rinderzunge abziehen. Die Brühe durch ein Sieb abgießen und aufbewahren.
  3. Das Beilagengemüse waschen. Die Kartoffeln mit Schale, den Brokkoli mit dem Blumenkohl zusammen mit etwas Salz in Wasser garen.
  4. Den Salat waschen und abtropfen lassen. Das Dressing anrühren.
  5. Die Rinderzunge in 1cm dicke Scheiben schneiden und panieren: erst in Mehl, dann in Ei, dann in Paniermehl. Die Rinderzungenscheiben in einer Pfanne mit Schmalz bei mittlerer Hitze braten bis die Panade braun ist. (Die Rinderzunge ist schon gar.)
  6. In einem kleinen Topf Butter erhitzen, mit etwas Mehl zu einer Mehlschwitze verrühren und unter ständigem Rühren Brühe dazu geben bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht.
  7. Alles in Schüsseln anrichten und servieren.

Rezept Notizen

Die restliche Brühe kann man gut einfrieren und zum Beispiel für Saucen oder zum Reis kochen verwenden. Das Gemüse und der Salat kann je nach Saison angepasst werden.

 


Top

Rezept des Monats

Sauerfleisch mit Kartoffelsala...

Öffnungszeiten Hofverkauf

Dienstag: 9:00 - 13:00 Uhr

Freitag: 14:30 - 18:00 Uhr

 

 

Kontakt

Im Dorfe 4, 24217 Krummbek

04344/1278

info@biohof-muhs.de

Impressum

Datenschutz

 

Verkaufszeiten

Hofverkauf

Dienstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Freitag: 14:30 - 18:00 Uhr

 

Wochenmärkte

Kiel, Exerzierplatz

Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr

Samstag: 07:00 - 13:00 Uhr

Schönberg, Fußgängerzone

Donnerstag: 08:00 - 13:00 Uhr

Plön, Marktplatz

Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Angebot der Woche

Für Sie: Rezept-Idee

Sauerfleisch mit Kartoffelsala...