Sauerfleisch mit Kartoffelsalat

Kategorie: 
Jahreszeiten: 

Einfach zubereitet und erfrischend lecker!

Superleicht
Kochzeit
Wartezeit 3Stunden

Zutaten

Für 4 Person(en)

Fleisch

  • 4 Scheiben Sauerfleisch

Kartoffelsalat

  • 1 kg Kartoffeln
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 1 Bund frische Gartenkräuter (z.B. Schnittlauch und Petersilie)
  • 200 ml Gemüßsebrühe
  • 50 ml Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Sauerfleisch mit Kartoffelsalat Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser garen. Anschließend abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und ohne Stiel klein hacken.
  3. Kartoffeln, Schinkenwürfel und Kräuter in eine große Schüssel geben. Die Brühe und das Olivenöl unterrühren.
  4. Den Kartoffelsalat mindestens drei Stunden, am besten über Nacht ziehen lassen.
  5. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Sauerfleisch servieren.

Rezept Notizen

Die Kartoffeln nehmen die gesamte Flüssigkeit der Brühe und des Öls auf! Der Salat schmeckt am nächsten Tag noch besser! 


Top

Kontakt

Im Dorfe 4, 24217 Krummbek

04344/1278

info@biohof-muhs.de

Impressum

Datenschutz

 

Verkaufszeiten

Hofverkauf

Dienstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Freitag: 14:30 - 18:00 Uhr

 

Wochenmärkte

Kiel, Exerzierplatz

Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr

Samstag: 07:00 - 13:00 Uhr

Schönberg, Fußgängerzone

Donnerstag: 08:00 - 13:00 Uhr

Plön, Marktplatz

Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Angebot der Woche

Für Sie: Rezept-Idee

Fleischkäse im Brötchen